Alles easy?

Alles easy?

Aus welchen Gründen sollten Sie einen professionellen Übersetzer heranziehen?

Ganz einfach, weil Sie auch nicht zum Friseur gehen, wenn Sie Zahnschmerzen haben, oder zum Bäcker, um einen Rock kürzen zu lassen.
Das Übersetzen will gelernt sein; es ist ein Beruf, bei dem die perfekte Kenntnis der jeweiligen Sprachen, entsprechendes Können, Talent und Fachwissen dazu gehören. Übersetzen kann nicht improvisiert werden. Da helfen auch keine Wörterbücher, denn - wie der Name es schon sagt: die enthalten nur Wörter.

Wir zeigen Ihnen hier, was mit einem Text alles geschehen kann. Schauen Sie sich das einfach an und urteilen Sie selbst.
Hier ein Beispiel aus dem Bereich der Allgemeinsprache:

Zu übersetzender Originaltext Ergebnis bei Nutzung eines automatischen Übersetzungssystems (Systran) Fassung eines nicht professionellen Übersetzers Fassung eines professionellen Übersetzers
La confirmation de commande n'est liée à aucune forme réglementée. Certaines entreprises retournent au client, souvent par fax, simplement une copie de la commande, complétée d'une signature; d'autres rédigent un courrier séparé confirmant expressément la commande passée.
Toutes ces procédures sont possibles. Il est également tout à fait pensable de confirmer p. ex. la réservation d'une chambre d'hôtel faite par fax en paraphant ce fax et le retournant à l'expéditeur. Toutefois, rédiger un courrier séparé n'est pas une « perte de temps » car cela vous permet de montrer que vous êtes particulièrement orienté vers votre clientèle.
Die n.est-Auftragsbestätigung, die mit keiner vereinheitlichten Form zusammenhängt. Bestimmte Unternehmen drehen am Kunden oft durch Fax einfach eine Kopie des Auftrags vervollständigt d.une Unterschrift um; d.autres eine getrennte Post die ausdrücklich den vergangenen Auftrag verfassen, bestätigt, all diese Verfahren sind möglich. Es ist ebenfalls ganz denkbar, die p.ex. Reservierung zu bestätigen d.une Zimmer d.hôtel , das durch Fax in, die dieses Fax paraphieren und es die an l.expéditeur. allerdings, zu verfassen gemacht wurde, umdrehen, eine getrennte Post n.est nicht ein "Zeitverlust", denn das erlaubt Ihnen zu zeigen, daß Sie besonders auf Ihre Kundschaft ausgerichtet werden. Es gibt keine vorgeschriebene Form für eine Auftragsbestätigung. Bestimmte Unternehmen schicken dem Kunden, oft per Fax, einfach eine mit einer Unterschrift ergänzten Kopie des Auftrags zurück; andere verfassen ein separates Schreiben, das den erteilten Auftrag ausdrücklich bestätigt. Es ist auch gänzlich denkbar, z.B. die Buchung eines Hotelzimmers, die per Fax gemacht wurde, durch Paraphieren dieses Fax und Rücksendung an den Absender zu bestätigen. Allerdings ist das Verfassen eines separaten Schreiben keine "Zeitverschwendung", da Sie dadurch zeigen können, dass Sie sich besonders nach Ihrer Kundschaft orientieren. Die Auftragsbestätigung unterliegt keiner vorgeschriebenen Form. Manche Unternehmen senden einfach eine unterschriebene Kopie des Auftrags an den Kunden zurück, oft per Fax. Andere setzen ein eigenes Schreiben zur ausdrücklichen Bestätigung des Auftrags auf.
Diese verschiedenen Vorgehensweisen sind allesamt möglich. Es ist auch durchaus denkbar, beispielsweise eine Hotelbuchung per Fax durch Abzeichnen und Rücksenden desselben Fax zu bestätigen. Ein gesondertes Schreiben ist aber auch nicht von vornherein "verschwendete Zeit": Sie können sich damit nämlich besonders kundenfreundlich zeigen.

Noch nicht genug? Hier ein weiteres Beispiel aus dem technischen Bereich - unser "täglich' Brot" - wobei der Textauszug keinen hohen Schwierigkeitsgrad aufweist:

Zu übersetzender Originaltext Ergebnis bei Nutzung eines automatischen Übersetzungssystems (Systran) Fassung eines nicht professionellen Übersetzers Fassung eines professionellen Übersetzers
Les plastiques dans l'automobile:
Les sièges arrière ou la banquette pourraient bien évoluer petit à petit vers des solutions composites renforcées. Les Européens travaillent sur des concepts hybrides pour leurs structures de banquettes arrière, acier, composites, aluminium et magnésium se mêlant souvent par paires. C'est notamment le cas de la troisième rangée de sièges de la Peugeot 406 break. Un tissage de fibres composites est l'unique soubassement de cette banquette destinée à accueillir deux enfants.
Die Plastiken in l.automobile:Les Hintersitz oder die Bank könnten sich gut nach und nach in Richtung verstärkter zusammengesetzter Lösungen entwickeln. Die Europäer arbeiten auf hybriden Konzepten für ihre Bankstrukturen Hinter-, Stahl, composites, Aluminium und Magnesium, die sich oft durch Paare mischen. Es ist insbesondere der Fall der dritten Sitzreihe von Peugeot 406 Break. Ein Weben zusammengesetzter Fasern ist die einmalige Grundmauer dieser Bank, die zwei Kinder empfangen soll. Die Kunststoffe im Auto:
Die Rücksitze oder die Bank könnten wohl allmählich sich hin zu verstärkten Verbundlösungen entwickeln. Die Europäer arbeiten an Hybridkonzepten für die Strukturen von Rückbänken; hier verbinden sich Stahl, Verbundmaterialien, Aluminium und Magnesium oft paarweise. Dies ist unter anderem der Fall für die dritte Sitzreihe des Peugeot 406 Break. Ein Gewebe aus Verbundfäden ist die einzige Unterlage dieser Bank, die dafür bestimmt ist, zwei Kindern Platz zu bieten.
Kunststoffe im Automobilbereich:
Rücksitze bzw. die Rückbank könnten sich nach und nach zu Lösungen aus verstärkten Verbundwerkstoffen entwickeln. Die Europäer arbeiten an Hybridbaukonzepten für die Struktur der Rückbänke, wobei Stahl, Verbundwerkstoffe, Aluminium und Magnesium oft paarweise eingesetzt werden. Dies ist unter anderem bei der dritten Sitzreihe des Kombi Peugeot 406 der Fall. Ein Geflecht aus Verbundfasern bildet hier den einzigen Unterbau dieser Rückbank, die für zwei Kinder vorgesehen ist.

Noch mehr gefällig? Mit einem Originaltext, der etwas schwieriger ist?
Bitte:

Zu übersetzender Originaltext Ergebnis bei Nutzung eines automatischen Übersetzungssystems (Systran) Fassung eines nicht professionellen Übersetzers Fassung eines professionellen Übersetzers
Il est certaines caractéristiques de rigidité et de résistance à l'élongation auxquels les plastiques ne pourront jamais prétendre (à moins de recourir à des composites hors de prix). Les métaux restent là insubstituables. Quand l'acier est jugé trop lourd, des alliages légers entrent en lice. Pourquoi ne pas lier les deux matériaux, à savoir l'acier et les plastiques? Cette technologie hybride est d'ores et déjà mise en application pour des supports de tableaux de bord et pour des structures de sièges. Er ist einige von Starrheit und von Widerstand gegen die Verlängerung charakteristisch, an dem die Plastiken nie behaupten können (außer auf composites außerhalb der Preise zurückzugreifen). Die Metalle bleiben dort insubstituables. Wenn den Stahl für zu schwer gehalten wird, gehen leichte Legierungen in Barriere hinein. Warum die zwei Materialien nicht zu binden, zu wissen der Stahl und die Plastiken? Diese hybride Technologie wird heute und bereits für Träger von Instrumentenbrettern und für Sitzstrukturen in die Praxis gesetzt. Es gibt einige Steifheits- und Dehnungswiderstands- charakteristika, die die Kunststoffe nicht für sich in Anspruch nehmen können (außer wenn man auf Verbundmaterialien zurückgreift, die extrem teuer sind). Die Metalle bleiben da unersetzlich. Wenn man der Meinung ist, dass Stahl zu schwer ist, kommen leichte Legierungen ins Spiel. Warum nicht die zwei Materialien verbinden, nämlich Stahl und Kunststoff? Diese Hybrid-Technologie wird bereits für Träger von Instrumententafeln und für Sitzstrukturen angewendet. Einige Werte in Bezug auf Steifigkeit und Dehnung werden für Kunststoffe stets unerreichbar sein (außer bei Verwendung von sehr teuren Verbundwerkstoffen). In diesem Fall bleiben Metalle die einzige Lösung. Wenn Stahl wegen seines zu hohen Gewichts als Lösung nicht in Frage kommt, sind Leichtmetalllegierungen gefragt. Warum nicht beide Werkstofftypen, nämlich Stahl und Kunststoff, verbinden? Diese Hybrid-Technologie wird ohnehin bereits bei Armaturenträgern und Sitzunterbaustrukturen angewendet.